Herzlichen Glückwunsch Bürgermeisterin Ute Mais!

0
19
Unser Kreisgeschäftsführer Andreas Brausen besuchte heute unsere neue Dortmunder Bürgermeisterin Ute Mais in ihrem frisch bezogenen Büro am Südwall und gratulierte im Namen des gesamten CDU-Kreisverbandes herzlich und wünschte ihr viel Erfolg im neuen Amt.
 
Ute Mais wurde in der vergangenen Woche mit großer Mehrheit zur dritten stellvertretenden Bürgermeisterin gewählt. Als gebürtige Dortmunderin ist Ute nicht nur in der Politik, sondern auch in der heimischen Sportwelt bestens vernetzt. Geboren in Körne, wohnhaft in Sölde wurde die Fachübungsleiterin im Kinder-, Reha- und Seniorensport und Mutter zweier Kinder bereits vier Mal per Direktmandat in den Rat gewählt.
 
Ute ist stellvertretende Vorsitzende in ihrer CDU-Ortsunion, im Stadtbezirk und KPV Ruhr sowie Beisitzerin in unserem Kreis- und Fraktionsvorstand und neben der CDU bei CDA und Frauen Union aktiv.
 
Alles Gute, viel Erfolg und wir freuen uns mit Dir, wie Du für die Dortmunderinnen und Dortmunder so glühend engagiert bist
Vorheriger ArtikelDie CDU-Schüren fordert die Sanierung eines Teilstückes der Schüruferstraße, zwischen Erlenbachstr. und Bruchsteinstraße
Nächster ArtikelSenioren-Union Dortmund: Mit Schnelltests auf dem richtigen Weg