Tag der offenen Tür

0
144

WP_20150919_001Erstmalig hatte die CDU Dortmund zu einem Tag der offenen Tür in ihre Geschäftsstelle in der Elisabethstraße eingeladen. Von 11.oo bis 17.00 Uhr stand die CDU-Geschäftsstelle am vergangenen Samstag interessierten Bürgerinnen und Bürgern und selbstverständlich auch den eigenen Mitgliedern offen. Das Fazit aller Beteiligten fällt sehr positiv aus. Eine Wiederholung im nächsten Jahr ist geplant.

Die zahlreich erschienenen Gäste nutzten die Gelegenheit zuWP_20150919_002m Kennenlernen, Gespräch und Gedankenaustausch in lockerer Atmosphäre. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die Jüngsten kamen bei Hüpfburg, Glücksrad und Kinderschminkaktion auf ihre Kosten.

Bild: Stefan Fercho
Bild: Stefan Fercho

Anlass für den Tag der offenen Tür war die Gründung der CDU vor 70 Jahren. Wenige Wochen nach Ende des Zweiten Weltkrieges bildeten sich als Reaktion auf das Scheitern der Weimarer Republik, auf Nationalsozialismus und Weltkrieg in vielen Städten unabhängig voneinander christlich-demokratische Parteigruppierungen. Die Geburtsstunde der CDU!

Das 70-jährige Bestehen der CDU wird auch im Rahmen des diesjährigen CDU-Empfangs zum Tag der Deutschen Einheit am 2. Oktober 2015 gefeiert. Zu Gast ist dann der Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU NRW Armin Laschet MdL.

Bild: Stefan Fercho
Bild: Stefan Fercho
Vorheriger ArtikelKanitz führt Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Ruhr
Nächster ArtikelCDU-Ratsfraktion fordert mehr Tempo bei Baugenehmigungen