Start 66 Jahre sind genug! <br>Kommunalwahlen am 26.08.2012 Die Zeit ist reif! <br>Die bessere WAHL für EVING!

Die Zeit ist reif!
Die bessere WAHL für EVING!

[column size=“1-2″ last=“0″ style=“0″]

Unsere Ziele für ein besseres Eving:

  • Stärkung der Kompetenzen und Erhalt einer eigenständigen Bezirksvertretung
  • Offene Ganztagsschule an der Hauptschule Externberg
  • Schnelle Vermarktung des Grundstücks der Elisabeth-Grundschule
  • Einrichtung und Ausstattung eines Computerraums zur IT-Erziehung an der Ketteler-Schule
  • Sanierung des Sportplatzes an der Brechtener Grundschule
  • Vorlage eines Schulentwicklungsplans für den Stadtbezirk Eving
  • Ausbau des Betreuungsangebotes für unter Dreijährige (z.B. Lindenhorst und Neubaugebiet Brechtener Heide)
  • Einrichtung einer Mensa am Heisenberg-Gymnasium
  • Erweiterung des Patenschaftssystems für Spielplätze
  • Regelmäßige Sicherheits- und Sauberkeitskontrollen im Stadtbezirk verbunden mit Erneuerung und Wartung der vorhandenen Spielgeräte
  • Förderung der strukturellen und sozialen Integration

[/column]

[column size=“1-2″ last=“1″ style=“0″]

Unsere Ziele für die Freizeit:

  • Nachhaltige Nutzung des Wohlfahrtgebäudes
  • Weiterer Ausbau des Radwegenetzes und Anbindung an die Nachbarstädte
  • Aufwertung des Evinger Platzes und Verbesserung des Umfeldes der Evinger Mitte (z.B. Installierung einer Toilettenanlage)
  • Erhalt der Freizeitangebote für alle Altersgruppen, besonders für Jugendliche und Senioren
  • Erweiterung der Kunstrasenplätze im Stadtbezirk

[/column]
[column size=“1-2″ last=“0″ style=“0″]

Unsere Ziele für das Wohnumfeld:

  • Stärkere Förderung des Wohneigentums im Stadtbezirk
  • Regelmäßige Modernisierung  des Wohnsiedlungsbestandes
  • Barrierefreie Wegführung an öffentlichen Plätzen
    und Gebäuden
  • Sicherheit und Ordnung durch verstärkte Präsenz der Ordnungskräfte
  • Erhalt der örtlichen Nahversorgung in Lindenhorst
  • Effektiver Lärmschutz an der A2 in Brechten
  • Erhalt der Frischluftschneise Brechtener Niederung

[/column]

[column size=“1-2″ last=“1″ style=“0″]

Unsere Ziele für Verkehr und Arbeitsplätze:

  • Ausweitung der Überwachung des ruhenden Verkehrs
  • Realisierung der Nordspange zur Entlastung der Wohngebiete des Stadtbezirks vom zunehmenden Schwerlastverkehr
  • Dauerhafte Instandhaltung der Straßen
  • Beseitigung der Ladenleerstände
  • Arbeitsplatzschaffende Wirtschaftsförderung

[/column]

Unsere Kandidaten für die Bezirksvertretung Eving

  • Andre Buchloh
  • Gerd Grundmann
  • Anke Kopkow
  • Monika Lehrke
  • Ingrid Mieck
  • Gotthard Ploch
  • Edith Schneider

Unsere Kandidaten für den Rat der Stadt Dortmund: