Start BTW13 Thorsten Hoffmann MdB Hoffmann hilft bei Tafel

MdB Hoffmann hilft bei Tafel

0

Hoffmann_Tafel2Für einen Tag arbeitete der neue Dortmunder Abgeordnete Thorsten Hoffmann in der vergangenen Woche bei der Dortmunder Tafel mit. Gemeinsam mit den zahlreichen Freiwilligen, half er an der Ausgabestelle an der Osterlandwehr mehr als 250 Kunden mit Lebensmitteln zu versorgen. Mit der Aktion wollte Hoffmann nicht nur einen besseren Einblick in die Arbeit der Organisation gewinnen, sondern auch darauf aufmerksam machen, dass nach wie vor freiwillige Helfer von der Dortmunder Tafel gesucht werden.

„Die Arbeit war menschlich unglaublich angenehm“ schwärmte der Bundestagsabgeordnete anschließend, „für einen Mitarbeiter wurde sogar ein Geburtstagsständchen angestimmt.“ Bei der Teambesprechung am Anfang des Tages, wurden alle Aufgaben durchgegangen, denn die Tafel hilft nicht nur mit Lebensmitteln. So wird in enger Zusammenarbeit mit der ARGE auch Hilfe beim Ausfüllen von verschiedensten Anträgen angeboten. Das Team der Tafel ist bunt gemischt, die ältesten Helfer sind über 70 Jahre alt und auch syrische Flüchtlinge arbeiten ehrenamtlich mit.

Thorsten Hoffmann will auch künftig Tagespraktika in verschiedensten Berufen und Vereinen absolvieren: „Nach so einem Tag, denkt man über vieles neu nach.“